Klima und Wetter auf Mallorca

Klima und Temperaturen

Mallorca ist eine der Balearischen Inseln, die wiederum ein Teil von Spanien sind. Sie liegen im Mittelmeer, und profitieren somit von einem typisch mediterranen Klima. Menorca und Ibiza gehören auch zu den Balearischen Inseln.
Mallorca hat ein gemäßigtes mediterranes Klima mit nicht zu heißen, trockenen Sommern und milden, niederschlagsreichen Wintern. Die Temperaturen liegen im Winter meist über 12°C und fallen im Sommer kaum unter 30°C.

Aktuell: Palma de Mallorca

vereinzeln bewöltk (40 %)
0.0 mm
13.0 °C 55.4 °F
Luftfeuchtigkeit: 87%
Wind: 11 km/h, SW
Luftdruck: 1020 hPa
Image

Reisezeit Sommer

Sommer ist Hauptsaison. Bedingt durch Ferienzeiten, aber auch gerade durch die nahezu wolkenfreien Monate Juli und August.
Image

Reisezeit Herbst

Sehr empfohlene Reisezeit! Das Wetter ist immer noch gut und das Wasser am wärmsten. Ebenfalls fallen bereits die Preise.

Image

Reisezeit Winter

Den Winter nutzen einige gern zum Überwintern. Die Temperaturen fallen selten unter 12°C, allerdings gibt es häufig Niederschläge.
Image

Reisezeit Frühling

Frühling ist die beste Zeit um aktiv zu sein (biken, hiken..). Unbedingt die Mandel-, Aprikosen- und Orangen-Blüte erleben.

Einflüsse auf Mallorcas Klima

Mallorca befindet sich zwischen dem europäischen Festland, 300 km weiter nördlich, und der Wüste Sahara, 400 km südlich. Auf dem europäischen Festland wird es im Winter sehr kalt, und, natürlich, ist es in der Sahara sehr heiß. Das bedeutet, dass diese gegensätzlichen Wetterbedingungen einen großen Einfluss auf Mallorcas Klima haben. Mallorca ist eine Insel, so dass das Meer auch einen Einfluss hat. Wie in den meisten Küstenregionen, wird die Temperatur durch das Meer geregelt. Die Wärme des Meeres bewirkt, dass die Temperaturen nicht drastisch sinken, wie sie es auf größeren Landmassen tun. Das Meer ist im August sehr warm und fällt zu keiner Zeit des Jahres auf Temperaturen nahe dem Gefrierpunkt, was bedeutet, dass für die meiste Zeit des Jahres angenehmes Baden im Meer möglich ist.


Durchschnittstemperaturen

Ein mediterranes Klima hat heiße und trockene Sommer mit saisonalen Regenfällen. Die Temperaturen sind auf der ganzen Insel ziemlich identisch mit Ausnahme der höheren Regionen, wie der Sierra de Tramuntana. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 16 bis 18 Grad C, mit Hochs bei 29 bis 30 Grad C, und niedrigen Temperaturen, die auf 5 bis 9 Grad C fallen. In den meisten Jahren, wird eine Höchsttemperatur von 35 Grad C und ein Tiefstwert von 5 bis 9 Grad C erreicht.


Palma de Mallorca und Süden von Mallorca (z.B. Port d'Andratx, Magaluf)
Monate min. Temp. max. Temp. Wasser­temp. Sonnen­std. Regen­tage
Mallorca Wetter Januar 4°C 39°F 14°C 57°F 14°C 5 8
Mallorca Wetter Februar 4°C 39°F 15°C 59°F 13°C 6 6
Mallorca Wetter März 5°C 41°F 17°C 62°F 14°C 6 6
Mallorca Wetter April 7°C 44°F 19°C 66°F 15°C 7 5
Mallorca Wetter Mai 11°C 51°F 22°C 71°F 17°C 9 4
Mallorca Wetter Juni 15°C 59°F 26°C 78°F 21°C 10 2
Mallorca Wetter Juli 17°C 62°F 29°C 84°F 24°C 11 1
Mallorca Wetter August 18°C 64°F 29°C 84°F 25°C 10 3
Mallorca Wetter September 16°C 60°F 27°C 80°F 24°C 8 5
Mallorca Wetter Oktober 13°C 55°F 23°C 73°F 21°C 6 7
Mallorca Wetter November 8°C 46°F 18°C 64°F 18°C 5 8
Mallorca Wetter Dezember 5°C 41°F 15°C 59°F 15°C 5 8

Regenfälle

Obwohl es auf Mallorca regnet, regnet es oft unregelmäßig, und kann von einem Jahr zum anderen völlig anders ausfallen. Wenig oder kein Niederschlag bedeutet, dass die Insel unter Dürre leiden kann. Die schwersten Regenfälle gibt es im Herbst, können aber für den Rest des Jahres sehr leicht ausfallen. Niederschläge neigen dazu konzentriert zu fallen, mit einer Menge Regen in einer relativ kurzen Zeit.


Der Embat

Der Embat ist ein charakteristischer Wind für Mallorca. Dieser Wind ist auf Land immer erhitzt; dies steht im Gegensatz zu den normalen Meerestemperaturen. Die Luft, die sich an Land erhitzt hat steigt auf, wodurch sich die kühlere Meeresluft in Richtung Küste bewegt. Wenn nicht, ablandiger-Wind, der gegen den Embat bläst, auftritt, wird der Embat die täglichen Sommer-Temperaturen an Land auf einem angenehmen Level halten.


Wann auf Mallorca Urlaub machen?

Für einen Badeurlaub sind die Monate Juni, Juli, August und Anfang September am besten geeignet, mit einer kleineren Chance auf Regen und einer Garantie für viel Sonnenschein. Es kann im August sehr heiß werden, was für kleine Kinder oder ältere Menschen nicht geeignet sein kann. Kultur-Urlaub auf Mallorca kann man das gesamte Jahr über machen, obwohl es ratsam ist, während der wärmeren Monate im Schatten zu entspannen. Die Monate Februar, März, April, Mai und Oktober sind milder, und geeignet viele Sehenswürdigkeiten, wie vielleicht die Kathedrale von Palma, oder Landschaften, zu erkunden. Auch Radfahren und viele andere sportliche Aktivitäten eignen sich gut in dieser Zeit. Robustere Seelen werden Mallorca im Dezember oder Januar besuchen, wenn es vielleicht am besten ist zu "improvisieren", was Aktivitäten betrifft.