Image Image Image

Cala Millor

Strand von Cala Millor

Der knapp 2 km lange, wunderschöne weiße Sandstrand zieht viele Sonnenhungrige an und macht Cala Millor zum größten Feriengebiet der Ostküste Mallorcas.

Kleinkind genießt den Sandstrand

Feinsandiger, kinderfreundlicher Strand

Cala Millor liegt ca. 15 km südlich von Artá und bildet zusammen mit dem Hafenort Cala Bona eine beliebte Urlaubsgegend. Die Hauptattraktion ist sicherlich der weite, feinsandige Strand, der insbesondere für Kinder sehr gut geeignet ist, da er flach abfällt. Das Wasser ist kristallklar. Hier kann man tauchen, schnorcheln, windsurfen und Delfine beobachten. An der hübschen Promenade in einem der Bars oder Cafés von Cala Millor lässt es sich relaxed am Srandleben teilnehmen.

Marktstand mit Tomaten, Paprika und Pfirsichen

Aktivitäten

Schon in den 30er Jahren wurde das erste Hotel für Urlauber an den Strand von Cala Millor gebaut. Seitdem galt die Bucht als die `bessere` Bucht (Cala Millor) in Abgrenzung zur benachbarten Cala Bona (`gute` Bucht). Heute dominieren Hotelkolonien aus den 80er Jahren das Bild der Ortsmitte von Cala Millor. Die Infrastruktur für Touristen ist dafür perfekt. Es gibt zahlreiche Freizeitangebote, insbesondere für Familien mit Kindern und ein quirliges Nachtleben. Jeden Montag ab 9 Uhr (bis 13 Uhr) findet in der Strasse Na Penyal im Zentrum von Cala Millor der beliebte Wochenmarkt statt. Freunde der Natur und der Ruhe können im Hinterland durch schattige Pinienwälder wandern und den Puig des Corp (370 m) erklimmen.

Mallorca.org-Tipp

Freunde treffen und Spaß haben! ....bei einer Buggy Tour um die schönsten Flecken der Ostküste zu sehen. Buggy und Quadvermietung in Cala Millor. Die Neueröffnung mit Buggy Touren fand im April 2013 statt.
buggy4fun.com

Information

Einwohner: 7,857

Tourist Information

Cala Millor
Oficina Municipal de Turismo Cala Millor - Sant Llorenc
Parc de la mar 2
07051 Sant Llorenç des Cardassar
-
omitcm@santllorenc.es
+34 971 585409